Sunset OpenAir am Grill 17. Juni 2018

Wild Wild West am Albisstrassenfest

Stacie Collins

Sporting a slam-bang rock ‘n’ roll band and a hard-core honky-tonk wail, Stacie Collins pushes the boundaries of rock, blues and country. A singer-songwriter and a bad-ass harmonica player in the style of Chicago Blues greats Little Walter and James Cotton, Collins has garnered a reputation for her high energy shows, diverse songwriting and unlike most chick-singers, they are not all about love and heartbreak.

 

Based in Nashville, TN, Stacie is a road warrior having performed countless shows in the USA and Europe over the past few years and has even spawned a Japanese “Stacie Collins” tribute band. In addition to touring, Collins, along with her writing partner, husband, band mate Al Collins (Jason & The Scorchers) have written, recorded and released five records on her own label.

 

Had her records been released twenty or thirty years ago, they would have sounded as natural on ’70s FM radio alongside ZZ Top and The Rolling Stones as they do next to contemporary rockers like the Drive-By Truckers or Blackberry Smoke.


Rosewood

Rosewood teilen seit 2014 die gemeinsame Leidenschaft zur Country Musik. Der Einfluss aus verschiedenen Windrichtungen, musikalisch wie geographisch, prägt die Kreativität dieser Band.

 

Seither geht es rasant voran. Rosewood konnte sich bereits unter anderem am Trucker & Country Festival Interlaken, am Country Music Festival Albisgütli, dem Country Festival Fraumatt City, der Country Night Jenaz und dieses Jahr im 2017 am Openair Klewenalp präsentieren.

 

Das Feuer und die grosse Spielfreude ist ein Markenzeichen der passionierten Musiker und zeigt sich immer wieder aufs Neue an ihren Live-Konzerten. Ihrem Südstaaten Country-Rock und Americana-Sound entkommen weder Rednecks, Linedancers, Bikers, Truckers noch echte Cowgirls und Cowboys. 

 

Im 2017 gewann Rosewood im Bonanza den Country Music Award. Zudem konnten sie auch noch den Pokal für den Song des Jahres für "Life is Good" mit nach Hause nehmen. 

 

"Life is Good" ist einer der eigenen Songs von Rosewood und der Titelsong ihrer erste EP „LIFE IS GOOD“, welche im Juli 2017 erschienen 


Beusch Brothers

Beusch Brothers featuring Eva Wey Fiddle. Fetzige Country Musik zum tanzen und festen. 'Guitars and fiddle, two cowgirls in the middle...' Coverversionen von Alan Jackson, Billy Ray Cyrus, Johnny Cash, Kenny Rogers, Willie Nelson... einfach gute alte Country Musik angereichert mit Blues und old-times Rock'n Roll. Handmade in Switzerland. 

 

Seit 2016 neu dabei ist Patty Szettele, die Sängerin von Pollys Garden. Mit ihrer unverwechselbaren Country Stimme verzaubert sie das Publikum nicht nur musikalisch. Zusammen mit Eva Wey, unserer Teufelsgeigerin bringen die beiden jedes Country-Herz zum schmelzen und jedes Festzelt zum kochen.

Nebst den beiden Beusch Brothers Jack (Gesang, Gitarre & Bluesharp) und Mat (Bass) sorgt Joe Schwach, der Gitarrist von Rusty Nugget und früher auch von John Brack, mit seinen genialen Akustik-Gitarren-Klängen für den nötigen Druck. Seine Rockige Stimme ergänzt sich ideal mit den Stimmen von Patty und Jack. Mat, der coole Bassist, ist der unumstrittene Chef der Rhythmus-Sektion. Zusammen mit dem genialen Drummer Dani Schuchter sorgt er für den soliden musikalischen Boden des Beusch Brother Sounds.

 

Die Beusch Brohters Band darf an keinem Anlass fehlen darf, wo ehrliche, handgestrickte Americana-Musik gefragt ist…